Frust-Time

In diesem Jahr scheint Susi mich ärgern zu wollen: nach den diversen Niggelichkeiten nach dem Kundendienst, musste ich jetzt zwei Mal die Gabel richten und ein neues Standrohr rechts einbauen lassen, da einer der Vorbesitzer dilettantisch an diesem herumgefummelt hatte. Mit dem Ergebnis, dass durch Macken im Standrohr der Wellendichtring immer wieder beschädigt wurde. Schlussfolgerung daraus war, dass nach ein paar Hundert Kilometern die rechte Gabelseite Öl spuckte. Undichter Wellendichtring = Öl aus Gabel. aaaaaaaaah .....

 Kaum hole ich letzte Woche mein Baby beim Schrauber ab, reißt auf dem Heimweg nicht nur der Himmel seine Pforten auf - nein, es reißt auch die Tachowelle. 10 km im Tempo-Blindflug und dann auch noch klatschnass im Leder. Herzlichen Glückwunsch! Ergebnis zuhause: dilettantisch befestigt, Mantel aufgescheuert, Tachowelle rostig, Tachowelle ab. Da fragt man sich: Warum sieht man (frau) so was nicht eher? Gegenfrage: Wer fummelt an einem System herum, das läuft?

Nun warte ich auf mein Tachowelle und das schöne Wetter kommt und geht ... mein Hals schwillt, meine Gashand juckt und ich könnte schier aus der Haut fahren.

Mo von Mo's Bike Blog's Avatar

Mo von Mo's Bike Blog

Seit 2013 bin ich leidenschaftlich auf Chopper / Cruisern unterwegs.
Jedes freie Wochendende oder Urlaub verbringe ich auf zwei Rädern.
Ab März fahre ich mit dem Mopped ins Büro 30 km ins Büro - egal, wie kalt es ist.

Über 100.000 Kilometer durfte ich bereits auf zwei Rädern verbringen.

Aktuelle Motorräder:

Vorher gefahrene Motorräder:

Suzuki Intruder VS 1400
Yamaha Virago 535
Yamaha XJR 1300 Bratstyle

Suche

Alle Beiträge

Newsletter abonnieren

Nichts mehr verpassen! Melde Dich zu meinem Newsletter an!
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Newsletter

Nichts mehr verpassen! Melde Dich zu meinem Newsletter an!

Support

 

Unterstützt diese Organisation:

MehrSi logo 

 

MEHRSi -  Mehr Sicherheit für Biker

 
     
Mo´s Bike Blog im Blogverzeichnis Bloggerei.de
Trusted Blogs
Blogverzeichnis