Blick zurück - Saison 2016 - Juli 2016

Cafe Nicklis 2Endlich Urlaub! Wir haben uns für ein paar Tage in Pfalz aufgemacht. Tripstadt hieß unser Ziel. Nachdem wir die endlos scheinenden Bundesstraßen hinter uns gelassen hatten, gab's die Belohnung: die B48 ab Annweiler zum Johanniskreuz rauf. Dabei hatten wir das "Glück" von einer rund 15 moppedstarken Truppe Möchtegern Rennfahrern begleitet zu werden. Faszinierend, wo man überall überholen kann, trotz durchgezogener Mittel-Linie und völlig unübersichtlicher Kurvensituation. Egal, wir sind heil am Johanniskreuz angekommen und haben dort unseren teuersten Kaffee und Kuchen der Geschichte zu uns genommen. Die Warnungen per Facebook von lieben Menschen, die die Gegend schon kannten, haben wir leider erst hinterher gelesen. Also: NICHT am Johanniskreuz was verzehren! 100 Meter weiter fahren und am Kaffee Nicklis bei bester Bedienung und vernünftigen Preisen leckeren Kuchen essen!

Nachtrag (31.12.2016):
Etwas Wichtiges muss ich noch erwähnen: Die Seepark Biker Days! Ein super geniales Event, das wir sicher in 2017 wieder besuchen werden, sofern das Wetter wieder so toll mitspielt!

 

scout ponyWieder daheim, habe ich mir gedacht: "Ach mach doch mal ne Probefahrt mit der Scout! Wolltste doch schon immer mal machen." Gesagt, getan. Bei der Bikeschmiede Süd in Esslingen angerufen. So haben am nächsten Tag Schatzi und ich uns auf unsere Hühner gesetzt: Heading West. Das Vorführ-Pony stand da mit Fransen, Satteltaschen und Windshield. Ich habe gebetet, dass mich nur niemand mit dem Gefährt erkennt ... Fransen und so'n Ponygedöns sind ja gar nicht mein Fall. Egal - rauf auf die Karre und los ging's. Eine halbe Stunde später wieder an der Bikeschmiede konnte ich mir das Grinsen nicht mehr verkneifen. Es war um mich geschehen. Ohne großartig zu überlegen (nur noch mal eben kurz meinen Kontostand überschlagen), mit kurzer Beratung mit Schatzi, habe ich mich für das weiße Gefährt entschieden. Die stand ja auch schon im Laden. Noch ein paar Extras besprochen und schon war das Geschäft unter Dach und Fach. 

Moni Scout EsslingenAm 01. August habe ich Chilaili in Empfang genommen und in unseren heimischen Stall gefahren :-) What a feeling! Leider musste dafür Susi zu unserem Bulldog in die Garage umziehen. Aber dafür hat sie jetzt wieder einen neuen Besitzer gefunden. Schließlich kann ich nur ein Motorrad fahren.

 

  

Motorradsaison 2016 Rückblick

Suche

Alle Beiträge

Newsletter abonnieren

Nichts mehr verpassen! Melde Dich zu meinem Newsletter an!
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Newsletter

Nichts mehr verpassen! Melde Dich zu meinem Newsletter an!

Support

 

Unterstützt diese Organisation:

MehrSi logo 

 

MEHRSi -  Mehr Sicherheit für Biker

 
     
Mo´s Bike Blog im Blogverzeichnis Bloggerei.de
Trusted Blogs
Blogverzeichnis