Wing(wo)man - Gedankenübertragung beim Überholen

Motorrad Wingwoman

Und da kommt die Beobachtungsgabe ins Spiel: Überholen kündigt sich bei Schatzi an, indem er runterschaltet (von 5 auf 4) und sich an dem zu überholenden Gefährt von hinten links anpirscht. Also Richtung Mitteltrennlinie. Das Runterschalten und der Schlenker auf die linke Seite sind für mich die Zeichen, ebenfalls aufzuschließen. An der Bewegung seiner linken Hand sehe ich, dass er jetzt den Blinker betätigt und raus zieht. Merke: Ich überhole nicht einfach blind hinter Schatzi her. Sobald er loszieht, bin ich auch schon hinter dem langsameren Fahrzeug und kann hier die Lage noch mal kurz checken. Ist für mich auch frei, wird der Blinker gesetzt und der Gashahn maximal aufgedreht, um maximalen Vorschub zu generieren. Schatzi bleibt beim Einscheren fahrbahnmittig, ich schlüpfe dann hinter ihm zum Fahrbahnrand rein. Wenn's nur eine Lücke ist, weil Autokolonne, dann sollte man das Abbremsen nicht vergessen ;-) - ansonsten kann man dann gemütlich weiterfahren.

Das ist bei uns schon so in Fleisch und Blut übergegangen, dass Überholen wie durch Gedankenübertragung funktioniert. Müssen wir versetzt überholen (Ich-Auto-Schatzi-Auto-Auto ...), orientiere ich mich auch an ihm: Wenn er überholen kann, habe ich meist auch genug Platz, um in "seine alte" Lücke zu gleiten.

Das Wichtigste, was ich beim Überholen überhaupt mit meinen Kisten gelernt habe: Je nach Drehzahl einen Gang runter schalten und rechts den Griff bis zum Anschlag drehen. Wir wollen ganz zügig an den fahrenden Bremsklötzen vorbei. Ja, dann muss man beim Einscheren auch gleich mal ordentlich in die Eisen hauen. Ein bißchen Überholen funktioniert eben nicht.

Mo von Mo's Bike Blog's Avatar

Mo von Mo's Bike Blog

Seit 2013 bin ich leidenschaftlich auf Chopper / Cruisern unterwegs.
Jedes freie Wochendende oder Urlaub verbringe ich auf zwei Rädern.
Ab März fahre ich mit dem Mopped ins Büro 30 km ins Büro - egal, wie kalt es ist.

Über 100.000 Kilometer durfte ich bereits auf zwei Rädern verbringen.

Aktuelle Motorräder:

Vorher gefahrene Motorräder:

Suzuki Intruder VS 1400
Yamaha Virago 535
Yamaha XJR 1300 Bratstyle

Suche

Alle Beiträge

Newsletter abonnieren

Nichts mehr verpassen! Melde Dich zu meinem Newsletter an!
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Newsletter

Nichts mehr verpassen! Melde Dich zu meinem Newsletter an!

Support

 

Unterstützt diese Organisation:

MehrSi logo 

 

MEHRSi -  Mehr Sicherheit für Biker

 
     
Mo´s Bike Blog im Blogverzeichnis Bloggerei.de
Trusted Blogs
Blogverzeichnis