Das war Glemseck 101 - 2017

Eigentlich hatte ich ja im vergangenen Jahr gesagt, dass ich nicht mehr fahren werde, weil zu voll ... (siehe auch hier: Glemseck 101 - 2016):

Die Indianerin findet jeden Weg

Nach 12.000 km in 12 Monaten auf der Indianerin kann ich wohl mal ein "Langzeittest-Fazit" ziehen. 

Wenn die Bike Fee den Zauberstab schwingt

Der Produktname macht ja schon neugierig: Bike Fee. Da stellt man sich so vor, es kommt eine nette Dame, die mit ihrem Zauberstab und einem gemurmelten Abra-ka-Dabra dein Bike antippt und - Schwupps - ist das Lieblingseisen wieder glänzend wie neu.

Das Triple geschafft

Was die Bayern in diesem Jahr nicht geschafft haben, macht die Mo mit einem lockeren Schlenzer und erhält den gesamten Triumph. Nein nein, ich bin nicht ins Fußball-Lager abgewandert, keine Sorge. Mein fußballerisches Können ist unterirdisch - so mindestens 1 km tief.

Saisonstart 2017

Endlich März! Als Bruchstrichfahrer fiebert man natürlich dem Startmonat immer entgegen. Dieses Mal hat es sogar wettertechnisch einigermaßen hingehauen.

Partner

Schaut auch bei meinen Partnern vorbei:

Worldofbikers

#wewanttobreakfree

Exklusiv T-Shirt

Exklusiv T-Shirt für die Königin der Straße

. Hier klicken für noch mehr!

 

 

 

Newsletter abonnieren

Bleibt auf dem Laufenden mit dem Newsletter von Mo's Bike Blog!

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Support

 

Unterstützt diese Organisation:

mehrsi logo MEHRSi -  Mehr Sicherheit für Biker

 
   
Mo´s Bike Blog im Blogverzeichnis Bloggerei.de
tb logo 50 50
Blogverzeichnis