Chopper, Bobber, Cruiser - wie jetzt? - Alles klar?

Begrifferklärung Chopper, Bobber, Cruiser

Ich möchte hier noch mal kurz zusammenfassen:
Cruiser sind die Reisegefährte der Eisenfraktion. Bobber sind Harleys, Indians und auch Triumph Serienmotorräder, die im Serienzustand verbleiben - so lange alles weggekürzt / entfernt wird, was für Geschwindigkeit und Performance nicht notwendig ist. Chopper zeichnen sich durch eine lange Gabel und totaler Individualisierung aus.

Wenn ich also an Chilaili den Frontfender abmontiere und den hinteren Fender einkürze, habe ich einen Bobber. Eine Vulcan S wird niemals ein Bobber ;-) genauso wenig wie eine neue Honda Rebel. Die würde ich eher als Neuinterpretation klassischer Motorräder sehen. Aber da ist Triumph definitiv um Meilen voraus und unschlagbar. Auch wenn der Triumph Bobber kein wirklicher Bobber ist - weil? Wer weiß die Antwort? Richtig! Es gibt keine Serienbobber. Bobber werden nicht Fabriken hergestellt. Nachtrag November 2020: Das gilt auch für den Indian Scout Bobber.  

 

Verwandte Artikel

Suche

Alle Beiträge

Newsletter abonnieren

Nichts mehr verpassen! Melde Dich zu meinem Newsletter an!
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Newsletter

Nichts mehr verpassen! Melde Dich zu meinem Newsletter an!

Support

 

Unterstützt diese Organisation:

MehrSi logo 

 

MEHRSi -  Mehr Sicherheit für Biker

 
     
Mo´s Bike Blog im Blogverzeichnis Bloggerei.de
Trusted Blogs
Blogverzeichnis