Test: Hepco & Becker Satteltaschen und C-Bow-Halterung für Indian Scout - Warum Satteltaschen?

Warum Satteltaschen von Hepco & Becker?

Hepco & Becker ist in meine engere Auswahl gekommen, da sie folgende Bedingungen erfüllt:

  1. Schnell abnehmenbar
  2. Abschließbar
  3. Hohe Qualität
  4. Design der Satteltaschen

Das C-Bow-System von Hepco & Becker erschien mir hier bei den After-Market Anbietern diejenigen zu sein, die alle vier meiner Kriterien erfüllten.

Die Seitentaschen werden auf die Halterung aufgeschoben und dann dort mit einem Dreh-Zapfen fest mit dem System verbunden. Der unerlaubte Zugriff zum Inhalt der Tasche wird durch ein hochwertiges Schloss verhindert.

Zusätzlich halten ein starkes Klettband und die Lederschnallen den Deckel der Seitentaschen bei jeder Geschwindigkeit unten. Kleiner Wermutstropfen: Die Lederschnallen passend zwar stilistisch super zu den Taschen, allerdings wäre ein Schnellverschluss schöner. Muss man öfter an den Inhalt der Taschen, dann ist das Schnalle-auf-Schnalle-zu nervig. Ich habe dann die Schließe nicht benutzt und nur abgeschlossen.

Hepco & Becker Satteltaschen Rugged

Hepco & Becker Satteltaschen Rugged

9 TOTAL SCORE

Test

Kaufempfehlung für Hepco & Becker C-Bow Halterung und Satteltaschen

PROS

  • Sehr einfach zu installieren
  • Sehr hochwertig
  • Langlebig

CONS

  • Kein Schnellverschluss
  • Teuer
Hepco und Becker Satteltaschen Rugged für die Indian Scout

Suche

Alle Beiträge

Newsletter abonnieren

Nichts mehr verpassen! Melde Dich zu meinem Newsletter an!
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Newsletter

Nichts mehr verpassen! Melde Dich zu meinem Newsletter an!

Support

 

Unterstützt diese Organisation:

MehrSi logo 

 

MEHRSi -  Mehr Sicherheit für Biker

 
     
Mo´s Bike Blog im Blogverzeichnis Bloggerei.de
Trusted Blogs
Blogverzeichnis