Einmal runter und wieder rauf - Tag 4

 Tag 4 - Vorgezogene Abreise

Susi gesatteltAm Dienstag stehen wir zeitig auf, um gleich um 7.30 Uhr zum Frühstück antreten zu können. Gestärkt mit frischem Kaffee, warmen Brötchen und Obstsalat machen wir uns gegen 9 Uhr auf den Heimweg. Brixen verabschiedet sich mit freundlichem Wetter. Wenigstens etwas.

Den alten Brenner rauf bekommen die Mädels zwischendurch mal nasse Füße, aber zum Glück kommt nichts von oben. Die Fahrt geht flüssig voran. Am Fernpass machen wir Tank- und Rastpause bei Sonnenschein, bevor es dann weiter geht - Autos sind zum Überholen da ;-) Seit wir wieder unterwegs sind, hat sich ein Goldwingfahrer an Susis Hintern geheftet: Überhole ich - schließt er sich gleich an. So geht das die ganze Zeit.

 

 

Pfronten

In Bichlbach werden wir umgeleitet: Vollsperrung bis Reutte. So sind wir noch in den Genuss gekommen, das Namlostal zu fahren. Zum Glück war der Goldwingfahrer hinter uns, der war kurventechnisch immer etwas langsam unterwegs (Goldwings sind noch weniger zum Kurvenkratzen geeignet als unsere Intruder ;-) ). Im Allgemeinen ging es recht langsam voran, da wohl einige Dosenfahrer mehr Angst als Vaterlandsliebe hatten und ihre Vehikel durch die Kurven trugen.

Kaffeepause in PfrontenWir sind dann weiter über Gaichpass Richtung Tannheim und dann weiter nach Pfronten. Hier haben wir auch noch einmal eine kurze Kaffeepause eingelegt, bevor wir uns dann schlussendlich vor Kempten auf die langweilige Autobahn bewegt haben.

Schlussendlich waren wir gegen 16 Uhr wieder zuhause. Trocken. Am nächsten Tag noch schnell die Mädels geputzt - denn es geht ja am Freitag für zwei Tage ins Fichtelgebirge :-)

Mo von Mo's Bike Blog

Leidenschaftlich auf Chopper / Cruisern unterwegs und liebt auch Bratstyle Bikes.
Jedes freie Wochendende oder der Urlaub wird auf zwei Rädern verbracht.
Ab März mit dem Mopped ins Büro 30 km ins Büro - egal, wie kalt es ist.
Aktuelle Motorräder:
Indian Scout Sixty, Bj 2016, seit 08/2016
Suzuki Intruder VS 1400, Bj. 1999, seit November 2020

Vorher gefahrene Motorräder:

Suzuki Intruder VS 1400
Yamaha Virago 535
Yamaha XJR 1300 Bratstyle

Suche

Alle Beiträge

Newsletter abonnieren

Nichts mehr verpassen! Melde Dich zu meinem Newsletter an!
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Newsletter

Nichts mehr verpassen! Melde Dich zu meinem Newsletter an!

Support

 

Unterstützt diese Organisation:

MehrSi logo 

 

MEHRSi -  Mehr Sicherheit für Biker

 
     
Mo´s Bike Blog im Blogverzeichnis Bloggerei.de
Trusted Blogs
Blogverzeichnis