Alle Jahre wieder - Mai

Motorradrückblick 2017

Der Mai stand im Zeichen Triumphs und das Jahr 2017 besonders im Zeichen des Bobbers. 2016 hatte Triumph den Bonneville Bobber auf den Markt gebracht. Den konnte ich bereits auf der Motorradwelt Bodensee im Januar 2017 begutachten. Zu den Begeisterungsstürmen, zu denen es Viele hingerissen hat, konnte ich mich nicht ereifern. Für mich gibt es keinen "Bobber" ab Werk. Ist wie ein paniertes Schweineschnitzel: Das ist nun mal auch kein Wiener Schnitzel. Aber ich durfte den Bobber im Mai zu den Triumph Media Days ein paar Kilometer im Konvoy probefahren. Nun gut, von ein paar Kilometern auf einem fremden Bock kann man irgendwie noch keinen expliziten Eindruck gewinnen, außer, dass die Sitzposition selbst für mich eher umbequem war. Schön war, dass ich dort endlich ein paar Blogger auch persönlich kennenlernen durfte, wie den alten Griesgram, Ernie Trölf, EdiGixer, Torsten Thimm, Le Fronc

Miss Mai wurde Indian Scout Fahrerin Sabine, die ich auch zu einer Tour schon kennenlernen durfte. Hat echt viel Spaß gemacht!

 

Verwandte Artikel

Suche

Alle Beiträge

Newsletter abonnieren

Nichts mehr verpassen! Melde Dich zu meinem Newsletter an!
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Newsletter

Nichts mehr verpassen! Melde Dich zu meinem Newsletter an!

Support

 

Unterstützt diese Organisation:

MehrSi logo 

 

MEHRSi -  Mehr Sicherheit für Biker

 
     
Mo´s Bike Blog im Blogverzeichnis Bloggerei.de
Trusted Blogs
Blogverzeichnis