Meine 5 Lieblingsgadgets beim Motorradfahren - Kommunikation und Navigation

 3 Cardo Freecom 4X Kommunikation

cardo freecom 4x

Ich bin seit der Saison 2019 mit Kommunikation im Helm unterwegs. Erst mit Sena 20 S Evo und seit der Saison 2022 mit einem Cardo Freecom 4X.

Kommunikation im Helm ist ja in der Motorradszene ein stark diskutiertes Thema. Ich gehöre zu den absoluten Befürworterinnen. Es vereinfacht mir das Navigieren, ab und an höre ich Musik oder Radio und natürlich die Kommunikation mit Schatzi. Wir möchten es beide nicht mehr missen. Dabei war Schatzi der größte Skeptiker ;-)

Das Cardo ist noch um einiges besser als das Sena, das habe ich bereits in einem Artikel verbloggt

 


4 Calimoto Navigation

Seit 2019 gehört Calimoto zu meinen Touren. Auch hier wird immer trefflich und emotional diskutiert. 

Ich bekomme Zuschriften, dass Bascamp doch besser als jeder Algorithmus eines Programmierers sei etc. . Das darf zum Glück jede und jeder selbst eintscheiden. Mit Calimoto Premium bin ich bereits seit über 40.000 km unterwegs. Off-Road ist für mich nicht wichtig und das stundenlange Herumfrickeln an Wegpunkten lässt mich kalt oder das Planen Monate im Voraus sind mir zu wider.

Es muss intuitiv und einfach sein. Ich muss im Urlaub unterwegs am Handy spontan Strecken und Rundtouren planen oder ändern können. Genau das bietet mir Calimoto mit sehr guten Algorithmen und dem Cloudservice.

5 Lieblingsgadgets zum Motorradfahren

Suche

Alle Beiträge