Geometrie-Unterricht mal anders - Nachlauf

Der Nachlauf hängt mit dem Lenkkopfwinkel zusammen. Habe ich einen geringen Lenkkopfwinkel, erhalte ich einen größeren Nachlauf und umgekehrt. Hier gilt:

Je größer der Nachlauf, desto störrischer in Kurven und stabiler im Geradeauslauf.
Je geringer der Nachlauf, desto handlicher für die Kurvenfahrt und nervöser im Geradeauslauf

Supersportler betören mit einem Nachlauf von durchschnittlichen 96 mm. Meine Intruder dagegen bot 164 mm Nachlauf auf. Und der Schneevogel begnügt sich mit 119 mm. Noch nicht rennserientauglich, aber immerhin sportlicher als Susi Sorglos.

Motorrad Fahrzeuggeometrie

 

Motorrad Fahrzeuggeometrie

Suche

Alle Beiträge